Gregori Grabovoi 

über das Schöpfer wissen

„Mensch! Du bist die Welt.

Du bist die Ewigkeit.

Du hast unermessliche Kräfte.

Deine Möglichkeiten sind grenzenlos.

Du bist die Verkörperung des Schöpfers.

In dir ist Sein Wille, durch seine Bestimmung veränderst du die Welt.

In dir ist Seine Liebe.

Liebe alles Lebendige wie Er, der dich erschaffen hat.

Verbittere dein Herz nicht, denke an das Gute, schaffe Gutes.

Das Gute wird mit Langlebigkeit zurückkehren.

Die Liebe wird dir Unsterblichkeit schenken,der Glaube und die Hoffnung Weisheit.

Mit dem Glauben und der Liebe werden deine unsichtbaren Kräfte aufleben.

Und du wirst das erlangen, wovon du träumst.

Unsterblichkeit, das ist das Gesicht des Lebens, genauso, wie das Leben, das ist die Spur der Ewigkeit.

Erschaffe, um in der Ewigkeit zu leben.

Lebe, um die Ewigkeit zu erschaffen.“    

Grigori Grabovoi

seperator Heideblick

 Die Welt (äußere Realität) und der beseelte Mensch (innere Realität) sind informative Strukturen: „Wenn wir die Welt betrachten, den Menschen in dieser Welt und wie sich der Mensch in dieser Welt entwickelt, so sehen wir, dass alles sich Verändernde vom Menschen ausgeht.“ Das heißt, die Welt (äußere Realität) wird vom Menschen durch seine bewusste oder unbewusste innere Welt entwickelt.

Das ist eine Krankheit?"

Grabovoi: „Eine Krankheit ist eine Nichtübereinstimmung der Wünsche, der Bedürfnisse, mit den existierenden Aufgaben in der Welt. Krankheit muss man vom Gesichtspunkt der harmonischen Beziehungen in der Welt betrachten. Wenn irgendwo und in irgendetwas die Harmonie verletzt wird, so entsteht ein Unwohlsein.“

"Wie ist Gesundheit zu verstehen?"

Grabovoi„Gesundheit ist ein Zustand der Realität, bei dem die Beziehungen zwischen dem Menschen und der äußeren Welt in größtmöglicher Harmonie sind. Gesundheit ist aber nicht nur der physische Zustand. Sie ist sowohl ein moralisches, als auch soziales und sogar politisches Phänomen. Gesundheit ist ein System der Beziehungen, in dem der gesunde Körper existiert."

Was wir glauben und wissen, ist der Glaube und das Wissen des Kollektiv Bewusstseins. Bist du ein Teil davon oder eigenständig im Denken, Glauben und Handeln? Entscheide selber und steuere deine Realität selbst! Bist du bereit?

Prüfe deine Glaubenssätze und Regeln / Beschränkungen und werfe sie über Bord wenn sie dir schaden!

Was kann uns Grabovois Wissen lehren?

Das es möglich ist, alleine durch den Geist alles wieder „in Ordnung“ zu bringen.
Wie wir von den Schriften der alten Weisen wissen, kannte man diese Heilung mit dem Geist schon in frühen Zeiten. Aufgrund unserer Evolution, oder dem Fall aus dem Paradies, ist uns diese Fähigkeit genommen worden.

Die Harmonisierung und Rettung dieser Welt

Die Menschheit steht heute an einer Schwelle globaler, katastrophaler Ereignisse. Jeder Krieg ist eine Katastrophe. Es hat sich im Laufe der Zeit zu viel Waffenpotential, Krankheit, Armut und Leid angesammelt, aber es gibt die Formel zur Abwendung von Katastrophen. Und wir können ganz einfach mit unserem Bewusstsein Einfluss nehmen! Auf geistigem Weg sind alle Probleme lösbar, um die Welt in eine ewige harmonische Richtung zu leiten – physisch ist dies nicht zu bewerkstelligen.

Dieses Schöpferwissen stützt sich auf keinerlei Religionen. Es erklärt den Aufbau der Welt, die Funktion von Geist, Seele und Körper, bis auf die subatomare Ebene hin. Die geistigen Methoden ermöglichen es, auf feinstoffliche Lenkungsebenen hinauszugehen, auf denen Ereignisse schon im Vorweg kreiert werden. Jedes Ereignis wird zunächst auf geistiger Ebene geformt und manifestiert sich erst danach in der physikalischen Welt.

seperator Heideblick

Grabovoi sagte: “Ich habe Euch das Wissen gebracht, was Ihr bereits besitzt. Ich erkläre warum es so ist und gebe Euch ein systematisches Wissen, damit jedermann es erlernen kann, denn zu wissen und zu Können sind zwei verschiedene Dinge.” Um uns diese Information zunutze zu machen, nicht intuitiv, sondern systematisch wie in jeder Wissenschaft, bekommen wir ein konkretes Werkzeug in die Hand, dass wir in jedem Moment einsetzen können.